Zum Inhalt

13.01.2021 Personenrettung

    Zur Unterstützung einer Personenrettung wurde am Mittwoch, dem 13.01.2021, um 18:11 Uhr die Drehleiter Straßwalchen vom Roten Kreuz Straßwalchen angefordert. 

    Beim Hinunterwerfen von Heu, aus dem Heuboden in den Stall, stürzte eine Person durch ein Loch, etwa 4 Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei schwer. Um eine möglichst schonende Bergung der verletzten Person zu ermöglichen, wurde die Drehleiter Straßwalchen angefordert. Durch eine auf dem Korb der Drehleiter befestigten Trage, wurde die Person geborgen und den Rettungssanitätern übergeben. 

    Einsatzart: Technik
    Alarmierung: Pager, BlaulichtSMS
    Alarmstufe: 1
    Datum/Uhrzeit: 13.01.2021 18:11 Uhr
    Fahrzeuge: KDO, DLK, VF
    Weitere: Rotes Kreuz
    Mannschaft: 10 Mann
    Einsatzende: 13.01.2021 19:08 Uhr
    Einsatzleiter: HBI Adolf Schmidt

    Fotos:

    Bild-Copyright: FF Straßwalchen
    Bericht: Christian Holzinger/FF Straßwalchen

    ACHTUNG: 
    Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

    Bleibe auf dem Laufenden: