Zum Inhalt

03.02.2023 Unwetter, Sturm

    Am 03. Februar 2023, um 22:12 Uhr, wurde der Löschzug Steindorf zum dritten Einsatz innerhalb von zwei Tagen alarmiert. Ein umgestürzter Bauzaun blockierte auf ca. 400 m Länge den Radweg entlang der B1 und die Zufahrt zum Gewerbegebiet Nord in Steindorf. Die zuvor eingetroffene Polizeistreife sicherte den Einsatzbereich bereits ab. Durch den LZ Steindorf wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und der gesamte Zaun in Richtung Baustelle umgelegt. Nach einer halben Stunde konnten die 16 Mann mit beiden Fahrzeugen wieder einrücken.

    Einsatzart: Technik
    Alarmierung: Sirene, Pager, BlaulichtSMS
    Alarmstufe: 1
    Datum/Uhrzeit: 03.02.2023 22:12 Uhr
    Fahrzeuge: TLF Steindorf, KLF Steindorf
    Weitere: Polizei
    Mannschaft: 16 Mann
    Einsatzende: 03.02.2023 22:48 Uhr
    Einsatzleiter: BI Robert Rieger

    Fotos:

    Bild-Copyright: LZ Steindorf/FF Straßwalchen
    Bericht: LZ Steindorf & Jakob Hohmann/FF Straßwalchen

    ACHTUNG: 
    Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

    Bleibe auf dem Laufenden: