Zum Inhalt

07.03.2020 Fahrsicherheitstraining

    Am Samstag, dem 07.03.2020, nahm der Löschzug Hager-Hochfeld sowie 3 Kameraden der Hauptwache Straßwalchen, an einem Fahrsicherheitstraining am ÖAMTC Fahrtechnik-Gelände in Saalfelden teil.

    Um das Fahrverhalten bei diversen Bedingungen in Einsatzfällen bestmöglich zu beherrschen, absolvierte der Löschzug Hager-Hochfeld gemeinsam mit 3 Kameraden der Hauptwache, ein Fahrsicherheitstraining in Saalfelden. Situationen, wie plötzlich auftauchende Hindernisse auf rutschiger Fahrbahn oder bergab fahrend eine Vollbremsung auf eisigem Untergrund, forderten die Kameraden und waren nur zwei der zahlreichen Situationen, in welche sich die Fahrer einfühlen konnten. Mithilfe dieses Trainings konnte die eigene Sicherheit, speziell mit den hauseigenen Fahrzeugen, gefestigt werden. In der Hoffnung, nie in eine solche Extremsituationen zu geraten, sind die unsere Einsatzfahrer nun trotzdem bestens darauf vorbereitet.

    Fotos:

    Bild-Copyright: FF Straßwalchen 
    Bericht: Christoph Mierl/FF Straßwalchen

    ACHTUNG: 
    Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

    Bleibe auf dem Laufenden: